RÜCKSCHAU REVIEW
Erfolgreiche Messepremiere des SR in Essen
Solitude Revival e.V. auf der TECHNO CLASSICA
RÜCKSCHAU
Der Solitude Revival e.V. war erstmals bei der Welt größter Oldtimermesse Techno Classica in Essen vertreten. Nachdem die Stuttgarter Retro Classics in diesem Jahr zeitgleich stattfand, hat sich der Vereinsvorstand für Essen ent- schieden, auch, um damit der internationalen Neuausrichtung des Vereins Rechnung zu tragen. Dass diese Entscheidung richtig war, zeigten viele begeis- terte Besucher des SR-Standes und auch die Werbung einiger Neumitglieder.
Die schiere Anzahl der Messebesucher war überwältigend und ließ von vorneherein gar kein Heimweh nach der Retro Classics aufkommen. Dass diese Besucher zum größten Teil auch noch ausgesprochen fachkundig waren, setzte diesem großartigen Wochenende die Krone auf. Die überraschend vielen Besucher aus dem Ausland fühlten sich bei unseren sprachgewandten Vorstandsmitgliedern Günther Schüly und Nico Siebert offenkundig sehr wohl.
REVIEW
The Solitude Revival e.V. for the first time represented at the world's biggest classic car fair Techno Classica in Essen. After Stuttgart based Retro Classics took place at the same weekend this year, the board has decided for Essen in order to accommodate by the way the new international reorientation of the club. This was the right decision as was shown by many enthusiastic visitors of our stand and as well the recruiting of some new members.
The mere number of fairground visitors was stupendous and from the first did not raise at all nostalgia for the Retro Classics fair. That these visitors mostly were competent motor racing experts capped it all off during this great weekend. Surprisingly many visitors from abroad obviously felt very comfortable with our silver-tongued board members Günther Schüly and Nico Siebert.
Der Rallye Solitude - Solitude Revival - Hanhart - Stand war der Hingucker und das Kommunikationszentrum in Halle 4
24. TECHNO-CLASSICA ESSEN 21.-25. März 2012
Die am meisten gestellte Frage war, ob wir ein neues Solitude Revival Festival organisieren und wir konnten den Fans bereits soviel mitteilen, dass die Ge- spräche mit den Genehmigungsbehörden, denen bereits unser detailliertes Konzept für eine Großveranstaltung im Juli 2013 auf dem gesamten Solitude- ring vorliegt, einen sensationellen Verlauf genommen haben. Dabei würde eine Variante zum Tragen kommen, die noch so manchen überraschen dürfte. Mit weiteren Details ist im April zu rechnen.
Es gab ein Wiedersehen mit einigen unserer Teilnehmer der Veranstaltung 2011, die alle gerne wiederkommen würden und sich sofort nach einer Ausschreibung erkundigten. Und diejenigen Aktiven, die noch nicht bei einem Solitude Revival waren, zeigten sich begeis- tert vom Flair unserer Veranstaltungen, das über die gezeigten Filme vermittelt wurde, und wollten sich ebenfalls gleich anmelden.
The mostly posed question was whether we would organise a new Solitude Revival festival and we could communicate to the fans as much as the talks with the approving authorities, which have our detailed conception for a big event on July 2013 already on hand, had developped sensationally. In this process would effect a variant which probably would surprise many a party. More details can be faced on April.

There was a reunion with some of our 2011 event's participants who all would like to come again asking immediately about the regulations and entry forms. And those active racers who never experienced a Solitude Revival event before, showed very impressed by the atmosphere of our events put over by the shown videos, so they wanted to apply as well.
Rennsportnostalgie in Halle 4
Motor racing nostalgia in Hall 4
Kenner und unsere Freunde wissen und erwarten, dass der SR seine Passion für Renn- sporthistorie auf Messen immer besonders demonstriert. In der Halle 4 des Essener Messe geländes zeigten wir in diesem Jahr ein Stück Solitude-Renngeschichte aus den fünfziger Jahren. Hervorgehoben wurde dies durch unser Exponat Borgward Hansa 1500 RS, der vor 56 Jahren auch auf der Solitude Rennsportgeschichte geschrieben hat. Damals trat ein Borward-Werksteam mit Helmut Schulze und Erwin Bauer gegen Werksteams von Porsche und AWE an. Hans Herrmann auf Porsche siegte. Schulze wurde Sechster.
Adepts and friends of us do know and also expect that SR uses to demonstrate its passion for racing history in a particular way by attending fairs. In hall 4 of the Essen fairground this year we have shown a part of Solitude racing history of the fifties. This had been accentuated by our exhibit Borgward Hansa 1500 RS, which 56 years ago also wrote racing history at Solitude circuit. At the time a Borgward works team featuring Helmut Schulze and Erwin Bauer competed against works teams of Porsche and AWE. ans Herrmann on Porsche won. Schulze finished on sixth place.
Der Borgward RS zog alle Blicke auf sich, unter anderem natürlich die der Borgward IG Essen
Der Borgward Hansa 1500 RS startete beim Solitude-Rennen 1956 und wurde 1958 bei der Europa-Bergmeisterschaft von SR-Gründungsmitglied Eberhard Mahle gefahren
Borgwards Motorenkonstrukteur Karl-Ludwig Brandt trieb das RS-Projekt bereits seit 1952 voran. Für 1956 lieferte er eine hochmoderne Vierventil-Einspritzversion des 1,5-Liter Rennmotors, der damit zirka 150 PS leistete. Hans Herrmann wurde damit 1957 Vize- meister in der Europa-Bergmeisterschaft. Für 1959 erwarb das Rob Walker Formel 2 - Team einen dieser Borgward-Rennmotoren und Stirling Moss siegte im Cooper-Borgward bei den ersten vier Rennen der Saison. 1960 kam Borgward in finanzielle Schieflage und 1961 musste Konkurs angemeldet werden.
Borgward's engine constructor Karl-Ludwig Brandt had been advancing the RS project already since 1952. For 1956 he developed an ultra-modern four valve injection version of the 1.5 litre racing engine which thus carried out circa 150 hp. Hans Herrmann joined Borg- ward in 1957 and achieved vice champion in the European mountain Championship. For 1959 Rob Walker Formula 2 team purchased one of those Borgward racing engines and Stirling Moss won on Cooper-Borgward the first four races of the season. In 1960 Borg- ward factory got into financial trouble and in 1961 had gone bust.
Solitude Revival Filme
Solitude Revival videos
Filme von den letzten Solitude Revival - Veranstaltungen gaben am SR-Stand einen Einblick in die Atmosphäre, die dort am Solitudering herrschte. Zahlreiche Besucher, die diese Rennstrecke nicht einmal vom Namen her kannten, erkundigten sich über deren Geschichte und Details und waren erstaunt, dass dort früher sogar Formel 1 - Rennen ausgetragen wurden und dass neuerdings nicht weniger faszinieren- de Revival-Festivals stattfinden. Parallel zur Messe in Essen wurde übrigens der von Hans Gmeiner aufwändig produzierte Film vom Solitude Revival 2011 fertiggestellt. Er soll demnächst auf YouTube zu sehen sein.
Teaser - YouTube Video
Videos of the last Solitude Revival events at SR stand delivered insight into the atmosphere being felt there at Solitude circuit. Numerous visitors who didn't even know this track by name, wanted to get information on its history and its details, being surprised by learning that there were even Formula 1 races in the past and that newly are being held Revival events not less amazing. Contemporaneously to the Essen fair, by the way, was made up the elaborate film of Hans Gmeiner on Solitude Revival 2011. It should be available soon on YouTube.
Videopräsentationen in der Mitte unseres neuen Messebanners - video presentations right in the middle of our new stand banner
Rallye Solitude Historic 2012
Rallye Solitude Historic 2012
Dieses Jahr bietet der Solitude Revival e.V. die vierte Rallye Solitude Historic an, die vom 19. bis 21. Juli 2012 durch Landschaften von Baden-Württemberg führt. Messebesucher hatten die Gelegenheit, aus erster Hand zu erfahren, was geplant ist und wie man teilnehmen kann. (siehe auch Rallye-Vorschau 2012). Fernsehkoch Horst Lichter entschloss sich am SR-Stand spontan, die Rallye mitzufahren. Er glaubt fest an einen Sieg.
This year Solitude Revival e.V. offers the forth Rallye Solitude Historic which leads through picturesque landscapes of Baden-Württemberg. Fair visitors had the opportunity to get insider information about the planning and how to enter for it. (view also Rally preview 2012). The german TV performing cook Horst Lichter spontaneously decided to take part in the Rally while visiting the SR stand. He strongly believes in his win.
SR-Exponat: 1952 Jaguar C-type Die Rallye Solitude Historic folgt alter Tradition SR-Exponat: 1934 Alfa Romeo 8C 2300 Monza
Will die Hanhart Rallye Solitude Historic 2012 gewinnen: Horst Lichter (links) hier mit Rallye-Promoter Detlef Brumm
Walter Röhrl SR-Mitglied !
Der SR ist ursprünglich ein Rennfahrerclub und dies wurde auch immer bei Messen deutlich. Der SR-Stand ist ein traditioneller Renn- fahrertreff, wo sich alle ehemaligen und aktuellen Fahrer zu Gesprä- chen treffen und die Wertschätzung unseres Standpersonals und der Messebesucher genießen, denen sie vorgestellt werden. Unter anderem konnten am SR-Stand Jürgen Neuhaus, Vern Schuppan und Walter Röhrl begrüßt werden. Letzterer zeigte sich besonders ange- tan von der Solitude-Idee und outete sich als Fan seit seiner Kindheit, denn bereits in den fünfziger Jahren besuchte er die Solitude-Rennen mit seinem Vater. Es freut uns sehr, dass der zweifache Rallye-Welt- meister seit der Messe offizielles Vereinsmitglied ist und seine Bei- trittserklärung noch an Ort und Stelle unterschrieb.
Walter Röhrl SR member !
Originally the SR had been a racing driver's club and this was always evident at fairgrounds. The SR stand traditionally uses to be a meeting point for contemporary and former racing drivers gathering for talks and enjoying the appreciation of our staff and of the visitors to whom they are introduced by talking about their careers. Among others could be received at the SR stand Jürgen Neuhaus, Vern Schuppan and Wal- ter Röhrl. The latter in particular had been taken very shine to the idea of Solitude Revival and came out being a fan since his youth for back in the fifties he was taken by his father to attend the Solitude races. We are very proud that the two times Rally World Champion since the Essen fair is an official club member and had signed his declaration of accession right on the spot.
Walter Röhrl mit Günther Schüly
Walter Röhrl mit Nico Siebert
Vern Schuppan mit Detlef Brumm
Jürgen Neuhaus mit Siegfried Schlüter und Günther Schüly
Günther Schüly und Jürgen Neuhaus in der SR-Lounge
Siegfried Schlüter moderierte wieder in gewohnt professioneller und sachver- ständiger Weise, wofür ihm seitens des SR besonderer Dank gebührt. Insge- samt war der Messeauftritt zusammen mit unserem Rallye-Hauptsponsor Hanhart in Essen überaus erfolgreich. Die Techno Classica ist im Hinblick auf die Qualität der Exponate, der Aussteller und des Publikums in der Tat in der Welt führend, thematisch sachkundig sortiert, bestens besucht und heraus- ragend organisiert. Bleibt zu hoffen, dass sie nicht im nächsten Jahr wieder am gleichen Wochenende wie unsere Regionalmesse Retro Classics stattfindet.
Siegfried Schlüter presented in his usual professional and competent way for which the SR is much obliged. All in all our Essen fairground appearance in conjunction with our Rally main sponsor Hanhart was acutely successful. The Techno Classica fair regarding the quality of exhibits, of exhibitors and of the visitors is indeed leading in the world, thematically sorted with competence, frequented at its best and prominently well organised. Remains our hope that next year it wouldn't take place on the same weekend as our local fair Retro Classics.
Hauptsponsor Hanhart Chronographen hat diesen Auftritt in Essen ermöglicht
Solitude Revival e.V. - von Enthusiasten - für Enthusiasten
zurück zu Solitude Revival Aktuell
back to Solitude Revival News
   
top  TOP