Kategorie: News

Solitude Classic Extra

20.05.2019 – Sein Name ist untrennbar mit Porsche verbunden. Er war dort Werksfahrer, erzielte sagenhafte 90 Klassensiege und hat das Entwicklungszentrum in Weissach aufgebaut. Er ist Gründer der Sicherheitsstaffel der Obersten Nationalen Sportkommission für Automobilsport (ONS). Und: Herbert Linge ist

Streckensprecher auf jedem Smartphone zu hören

15.05.2019 – Beim kommenden Solitude Revival, das am 20. und 21. Juli 2019 auf der legendären historischen Rennstrecke bei Stuttgart stattfinden wird, werden alle Informationen, News und Highlights rund um die Veranstaltung in der kostenlosen App FUELISH in Echtzeit zur Verfügung

Oldtimervergnügen hautnah erleben

10.05.2019 – Bei der MOTORWORLD Classics Bodensee ist auch das Solitude Revival mit einem Stand vertreten (Halle B1). Vom 10.-12.05.2019 kommen Fans klassischer Rennfahrzeuge ebenso auf ihre Kosten wie die Freunde klassischer Flugzeuge, Boote, Motorräder und Traktoren. 

Ci vediamo, Bialbero!

06.05.2019 – Beim Solitude Revival im Juli mit dabei: Die Moto Guzzi Bialbero 350 GT. Einzylinder. Zwei oben liegende Nockenwellen. Oder wie der Italiener zu sagen pflegt: Bialbero. Eines der erfolgreichsten Motorräder des italienischen Herstellers. Gewann von 1953 bis 1957

Porsche 718 Formel 2

Ein Stück Solitude-Geschichte zum „Greifen nah“ beim Revival 2019 Der 718 Formel 2 kommt als erster von Porsche konstruierter und gebauter Monoposto mit freistehenden Rädern zum Renneinsatz. Gegen die starke Konkurrenz von Cooper, Ferrari und Lotus gewinnt Porsche 1960 auf

The Duke sorgt für hohen Blutdruck

Zwei Weltmeister aus Kirchhain

15.03.2019 – Zugegeben: Es war nicht ihr erstes Rennen auf der Solitude. Bereits 1951 waren Wilhelm Noll und Fritz Cron mit dabei. Wurden auf ihrem BMW-Gespann Zweite hinter Wiggerl Kraus und Bernhard Huser. 1952 wurden sie nur Sechste. Hätte besser

Mit und ohne Seitenwagen

12.03.2019 – 1929 war er noch Schmiermaxe bei Alois Sitzberger. Gemeinsam gewannen sie auf einem BMW-Gespann das Rennen „Rund um die Solitude“. Drei Runden auf dem damals noch längeren Rundkurs mit 22,3 km, der oben am Schloss vorbeiführte. Später hat

Zweimal Weltmeister

Jim Clark fährt Streckenrekord

Top