SOLITUDE REVIVAL e.V.
CLUBSEITEN CLUB SITES

VON ENTHUSIASTEN - FÜR ENTHUSIASTEN BY ENTHUSIASTS - FOR ENTHUSIASTS

  Aktuell   Club Story     SR Racing   Club Kontakt   SR-Archiv   Video   Rückschau   Historie   SR Fan Shop     Solitude_Revival 2017  
SOLITUDE REVIVAL FANSITE SR Facebook
 


  Zur SR 2017 Veranstaltungseite ... solituderevival.com

CLUB NACHRICHTEN Solitude Revival e.V. CLUB NEWS

Nächster SR-Clubabend am Dienstag, 6. Februar 2018, ab 18 Uhr. Im Kulinarium


Die OCW Herbert Linge Vernissage
Am Freitag, den 2. März 2018 in der Strudelbachhalle in Weissach

click to enlagre

click to enlagre
Zum vergrößern bitte anklicken!




19. Januar 2018 SR KartNight 2018.

Die Solitude-Revival KartNight 2018



Ein Erfolg für alle Teilnehmer und den SR.

Zum Bericht ...



14. Januar 2018


Dan Gurney ist am 14. Januar 2018 verstorben
* 13. April 1931 - † 14. Januar 2018

Dan Gurney †

Der Solitude-Revival trauert um Dan Gurney
Dan Gurney gewann am 15. Juli 1962 den Großen Preis der Solitude auf einem Porsche Typ 804 Formel1

Porsche trauert um Dan Gurney ...
Bilder zur Erinnerung ...

Der Vorstand des Solitude Revival e.V.
zugleich für alle seine Mitglieder

Alle Fotos: Porsche AG




Solitude-Revival History 2001

Auf der damaligen Retro-Classic entstand die Idee zur Gründung des SR

click to enlagreclick to enlagre
Der Stand war riesig und auf dem Boden war die gesamte Strecke des Mahdentals aufgezeichnet.
Als Aussteller war der VFV gemeldet, der auch einen Teil der Kosten wie Transport der Rennmaschinen vom Museum und von den privaten Besitzern sowie einiges mehr übernahm.

click to enlagreclick to enlagre
v.l.n.r. Herbert Linge, Paul-Ernst Strähle, Hans Herrmann, Ursula von Hanstein, Paul Pietsch, Eugen Böhringer und Eberhard Mahle, vor der Kulisse des Start und Zielhauses.

zum vergrößern die Bilder anklicken

Alle Fotos: Fritz Ludmann

Vielen Dank dafür Fritz



Roland und Sebastian Asch bei den 24h in Dubai

Zum vergrößern Bild anklicken



Die Wüste ruft SR-Mitglied Roland Asch
24h Dubai

Zum vergrößern Bild anklicken



Neue Porsche-Modelle

click to enlagreclick to enlagre

Zur Beschreibung ...

SCHUCO
Dickie-Spielzeug GmbH & Co. KG
Werkstrasse 1
90765 Fürth
Telefon: 0911 - 9765 - 04
http://www.schuco.de/de/index.html

Text & Fotos: Eberhard Strähle



Kurt Brixner feierte am 07. Januar 2018 seinen 80. Geburtstag!

click to enlagreclick to enlagre
Kurt wie er leibt und lebt

Lieber Kurt, der Vorstand des SR und alle seine Mitglieder gratulieren Dir ganz herzlich zu deinem 80. Geburtstag.
Bitte bleib so wie du bist.

Hans-Peter, Gerald, Jasmin, Peter, Andreas, Marvin (Fotograf) und alle Mitglieder des SR




Audi Rosemeyer Konzeptfahrzeug

click to enlagre

click to enlagreclick to enlagreclick to enlagre

click to enlagreclick to enlagreclick to enlagre

Fotos: Marvin R. Just
Technische Daten Wikipedia ...




15. Dezember 2017 SR Jahresabschluss 2017 Peter Falk erzählt Porsche „von innen“.

Der Solitude-Revival e.V. Jahresabschluss 2017 Was für ein großartiger Abend!
Peter Falk erzählte Porsche „von innen“

Peter Falk, Stratege und Taktiker an den Rennstrecken dieser Welt ließ uns an seinen spannenden Erlebnissen teilnehmen

Am Freitag, den 15. Dezember 2017 fand der SR-Jahresabschluß im Holiday Inn Stuttgart statt.
Niemand geringeres als Peter Falk berichtete uns aus seinem Wirken.

Zum Bericht ...



Gentleman’s Drive: Mit dem Lotus Seven auf die Schwäbische Alb
Bericht des Automativ Magazin über SR-Mitglied Walter Buhl's Rush Super Seven


Zum Bericht ...



Die Rennfahrer,
Legenden!

click to enlagre

click to enlagreclick to enlagreclick to enlagre

Herbert Linge, Hans Herrmann und Kurt Ahrens

Fotos: Marvin Just



SWR1 Leute
SR-Mitglied Wolfgang H. Inhester zu Gast

SWR1 Leute Wolfgang Inhester


Zum starten des Videos auf das Bild, oder hier klicken ...



Die rote Flunder -
Porsche 911 Coupé von 1975

click to enlagreclick to enlagre

In einer limitierten Edition von lediglich 500 Exemplaren stellte der fränkische Modellautohersteller Schuco eine Porsche-Neuheit im Maßstab 1:43 aus der Serie‚ Pro R 43‘ vor. Der damalige Elfer des Hauses Porsche wurde 1974 grundlegend überarbeitet. Teilweise nannte man ihn auch das G-Modell. Sein augenfälligstes äusseres Zeichen waren die voluminöseren Stossfänger mit ihren integrierten Faltenbälgen, die seinerzeit von den amerikanischen Behörden gefordert wurden. Den Sportwagen erhielt der Kunde nur in den Varianten 911, 911 S sowie dem einstigen Topmodell 911 Carrera.
Das neue Schuco-Modell, das in einer ansprechenden und klaren Kunststoffvitrine ausgeliefert wird, ist hervorragend hergestellt. Die in irischroter Farbe lackierte und hochglänzende Karosserie aus Resin besticht allein schon durch ihre haptische Wahrnehmung, lässt man dabei einen Finger leicht über die Oberfläche gleiten. Sämtliche Anbauteile sind mit höchster Präzision gefertigt. Ebenso die legendären ‚Fuchs-Felgen‘ mit den aufgezogenen Gummireifen. Der Innenraum ist so gut wie aus einen Guss produziert, lässt aber in punkto Detailtreue keine Wünsche offen. Ein Modell, das in jedes Regal eines Porsche-Fans gehört.


Porsche 911 Coupé (1975)
Art.-Nr. 45 089 1200
Preis: 79,90 €

SCHUCO
Dickie - Spielzeug GmbH & Co. KG
Werkstrasse 1
90765 Fürth

Text & Fotos: Eberhard Strähle



Mercedes-Benz
Magische Momente - Die Stunde der Silberpfeile


Der Trailer zum Film




Zwei neue Modelle des Porsche 550
Ein Bericht von SR-Mitglied Eberhard Strähle



Zum Bericht ...



07. November 2017 Clubabend / Der Film Walter Röhrl Alte Schule, so fahre ich am Limit!

SR Clubabend
Walter Röhrl Alte Schule, so fahre ich am Limit!

SR-Clubabend
SR-Clubabend "Walter Röhrl Film" Stilecht mit original Absperrband

Walter Röhrl Walter Röhrl

Am SR-Clubabend, den 07. November 2017 zeigte uns SR-Mitglied Dieter Röscheisen den Walter Röhrl Film "Alte Schule, so fahre ich am Limit!"
Darin erklärt Walter Röhrl wie man mit den verschiedensten Antriebskonzepten richtig Auto fährt. Wie man den Lastwechsel vom Auto in Dynamik nach vorwärts einsetzt. Die ganze Straße für sich nutzt, den vorausfahrenden beobachtet und berechnet.
Äußerst beeindruckend was beim Lenken alles zu beachten ist, auch beim Bremsen wird nicht einfach auf das Pedal gelatscht, beschleunigen, eine diffizile Sache für sich selbst.
Sein Erfolg kommt nicht von ungefähr.

Vielen Dank Dieter

Gerald



Zwei neue 1:43 Modelle des Porsche 356 A
Ein Bericht von SR-Mitglied Eberhard Strähle



Zum Bericht ...



15.10.2017 Saisonausklang MOTORWORLD Stuttgart 2017

Bildbericht
Saisonausklang MOTORWORLD Stuttgart
Von Peter Stark



Zum Bildbericht ...



Der NSU RO80 wurde 50 Jahre alt.
Gefeiert wurde am 1. Oktober 2017 auf Schloß Solitude


SR-Mitglied Peter Stark war dabei und gibt uns mit seinen Bildern einen Einblick

Zum Bildbericht ...



Mercedes Benz Classic bei Solitude Revival 2017



Mercedes Benz Classic ...

Dankeschön!

Solitude-Revival e.V.




17. September 2017 SR beim 5. Bergrevival Heubach

5. Bergrevival Heubach
Wolfgang Ambros würde sagen, der Berg ruft!
Uli Latus vom Solitude Revival e.V. holt sich den Gesamtsieg!


Am Sonntag, den 17. September 2017 trafen sich 120 Fahrzeuge um am 5. Bergrevival in Heubach teilzunehmen, darunter auch etliche Boliden die beim und für den SR an den Start gehen.
Kein geringerer als der 1. Vorstand des NSU-Wankel Spider Clubs Deutschland, unser Uli Latus holte sich dieses Jahr den Gesamtsieg.

Herzlichen Glückwunsch Uli

Mehr Impressionen von den nicht nur sehenswerten sondern auch seltenen SR-Fahrzeugen in der Bildergalerie.

Zur Bildergalerie ...



5. September 2017 SR-Clubabend PORSCHE 928S “TRIGEMA“ mit Günter Steckkönig u. Hans Clausecker

PORSCHE 928S “TRIGEMA“
Günter Steckkönig u. Hans Clausecker berichteten

SR Clubabend 928S Trigema

Das Team des Porsche Rennwagen 928S Trigema
Einfach unglaublich!
Zum Bericht ...




Das PORSCHE Museum bei der Solitude Revival 2017



Das PORSCHE Museum ...

Danke!

Solitude-Revival e.V.




2. und 3. September 2017 SR-RACING TEAM auf dem OLDTIMER FESTIVAL IN OSTRACH

Ein wenig Monte Carlo in Oberschwaben…
DAS SR-RACING TEAM
auf dem OLDTIMER FESTIVAL IN OSTRACH

Oldtimer Festival Ostrach

Beim „Oldtimer-Festival Ostrach“ handelt es sich um eine Oldtimer- und Klassiker-Parade mit Gleichmäßigkeitswertung für ca. 150 ausgesuchte Fahrzeuge. An zwei Tagen wurden die Automobile und Krafträder in einem Vorstellungs-, einem Trainingslauf und drei Wertungsläufen zu je 6 Runden auf der ca. 1 km langen Strecke („Ostracher Meile“) dem Publikum präsentiert.

Die Fahrzeuglenker müssen die Runden in den jeweiligen Wertungsläufen in exakt der gleichen Zeit absolvieren.

Pokale hat unser Racing-Team nicht mit nach Hause gebracht, da die angetretenen Teilnehmer vom Racing Team eher auf Geschwindigkeit und nicht so sehr auf Gleichmäßigkeit gepolt sind. Rudi Seher im Formel Ford, Werner Fischer im V8-Star, Thomas Itte im Veritas und Reinhold und Heike Kerst im ALFA hatten sicher Ihre Stoppuhren zuhause gelassen, anders sind die Abweichungen nicht zu erklären.

Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, es macht halt einfach Spaß einen Stadtkurs zu fahren. Ein wenig Monte Carlo in Oberschwaben.

Thomas Itte




2. September 2017 Der SR besucht mit Eberhard Mahle die NSU-Sonderausstellung in Schramberg

Siegreich auf NSU
Zeitzeugen aus alten Automobilrennzeiten erzählen

click to entlarge

Eberhard Mahle und Kurt Brixner erzählten aus dem Nähkästchen

Zum Bildbericht ...



Zum SR-Archiv ...


RÜCKSCHAU

Solitude-Revival 2017
Alle Bilder, Videos, Pressenachrichten und Informationen ...
SR2017
Solitude-Revival 2017 Kompakt

SR FANSHOP
SOLITUDE REVIVAL FANSHOP
Bekleidung und Accessoires
Zu Solitude Revival Events gibt es die passenden T-Shirts, Pullover und Accessoires. Besuchen Sie den offiziellen Fanshop! mehr...
Clothing and accessories
For Solitude Revival events there are proper T-shirts, sweaters and accessories. Visit the official fanshop! more...
UNTERSTÜTZUNG
Solitude Revival wird unterstützt
von

Mitglied werden im Solitude Revival Club Mehr lesen ...
To become a member of the Solitude Revival Club Read more ...


EMPFEHLUNGEN
Solitude Revival kooperiert mit















   


Solitude Revival Events
Solitude Revival e.V. Stuttgart